Mein Team & Ich

„Für mich stand schon immer fest, dass ich mir einen Beruf wünsche, der mich erfüllt, einen Beruf, indem ich anderen Menschen von jung bis alt helfen kann.“
( Johanna J. May )
Meine
Motivation

Termin

vereinbaren!

06324/9249790

Johanna J. May

Logopädin und Inhaberin
Mein Name ist Johanna J. May. Ich bin Logopädin, Inhaberin und Gründerin der Praxis für Logopädie Johanna J. May. 
Privat wohne ich mit meinem Ehemann und meiner kleinen Tochter Emma (geb. Mai 2019) im schönen Neustadt an der Weinstraße.
Wenn ich mal nicht in der Praxis bin verbringe ich die Zeit am liebsten mit meiner Familie und in der Natur.

Bereits im Alter von 13 Jahren absolvierte ich mein erstes Praktikum in einer logopädischen Praxis. Eigentlich war dies ein absoluter Zufall gewesen, doch direkt danach stand für mich fest: Ich möchte Logopädin werden.
In den Jahren darauf absolvierte ich weitere Praktika, die diesen Berufswunsch jedes Mal auf's Neue bestätigten. Unmittelbar nach der Schule kam ich meinem Traumberuf immer näher und besuchte die Hochschule Fresenius in Frankfurt am Main. Dort absolvierte ich erfolgreich mein Examen. Während dieser Studienzeit konnte ich mein Wissen vertiefen und immer wieder aufs Neue feststellen, dass Logopädin mein Traumberuf ist.
Direkt nach dem Examen habe ich als angestellte und leitende Logopädin in einer logopädischen Praxis gearbeitet und konnte somit Berufserfahrung sammeln. Doch schon immer habe ich von meiner eigenen logopädischen Praxis geträumt.
"Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum!"
Im Januar 2016 habe ich den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt und mit viel Liebe meine Praxis in Rödersheim eröffnet. Im Februar 2017 bin ich mit meiner Praxis ins Ärztehaus Haßloch, direkt an den Rathausplatz umgezogen, da ich dort mehr Platz und einen barrierefreien Eingang habe. Meine Praxis in Haßloch ist mit einem Aufzug erreichbar und direkt vor dem Ärztehaus gibt es Parkplätze. Somit können mein Team und ich auch körperlich eingeschränkten oder behinderten Menschen den Zugang zur Praxis ermöglichen.
Im Juli 2021 eröffne ich, gemeinsam mit einem guten Freund, Oliver Hertel (Osteopathie Weinstraße) eine Zweigstelle in Neustadt an der Weinstraße, direkt im Zentrum (Friedrichstraße 46). Dieser Schritt ermöglicht meinem Team und mir, noch ganzheitlicher und im Netzwerk zu arbeiten, sowie unser Leistungsspektrum zu erweitern. U.a. bieten wir auf Nachfrage nun auch Lese- Rechtschreibtraining (und Legasthenietraining) an. 

Meine lieben Mitarbeiterinnen und ich, gehen unserem Beruf jeden Tag mit viel Liebe und Leidenschaft nach. Denn nur als TEAM ist man stark und ich bin sehr dankbar, für jede Mitarbeiterin, die meine Praxis mit Freude und Liebe zum Beruf erfüllt. Bei uns stehen Sie und ihr Anliegen im Mittelpunkt. Jeder Mensch ist ein Individuum und genauso individuell ist die Diagnostik bzw. die folgende Therapie. Meine besondere Leidenschaft ist die Behandlung von myofunktionellen Störungsbildern aller Art, im Kindes- und Erwachsenenalter, sowie die Behandlung von geriatrischen und neurologischen Störungsbildern / Erkrankungen. Auch die Arbeit in meinen langjährigen Kooperationen bereitet mir jede Woche große Freude. Ich lege viel Wert darauf, stets auf dem aktuellen Wissensstand zu bleiben und besuche regelmäßig Fortbildungen und Arbeitskreise. Auch in meiner Praxis findet 1-2 x die Woche eine Teamsitzung statt, sodass wir stets Alle miteinander im Kontakt stehen.

„Gemeinsam sprachlich aufblühen, denn Sprache bedeutet Leben" - dies ist nicht nur das Motto meiner Praxis, sondern das Ziel unserer Arbeit.

Mein Team und ich freuen uns Sie kennenzulernen!

Therapie von myofunktionellen Störungsbildern aller Art (im Kindes- sowie im Erwachsenenalter); auch bei Zungenbandtrennung

Dysphagie (Schluckstörungen) bei Kindern und Erwachsenen

ganzheitliche und gezielte Therapie von Parkinsonpatienten

Behandlung von allen geriatrischen und neurologischen Störungsbildern (besonders Schlaganfall- und Demenzpatienten)

Behandlung von Sprachentwicklungsverzögerungen und -störungen bei Kindern, sowie Zweisprachigkeit
myofunktionelle Therapie

kindliche Dysphagie - orofaciale Störungen und Fütterstörungen, insbesondere bei Kindern mit Behinderung

Dysphagie / Schluckstörungen

Satzfabrik: Entwicklung, Diagnostik, Förderung des Satzbaus und Frageverständnis - nach OD Dr. ZVI Penner

Sprachstörung oder mangelnde Deutschkenntnisse? Differenzialdiagnostische Abgrenzung bei Migrantenkindern

Taping- praxisorientiert - für Logopädinnen

SZET Konzept- Schlucken und Zungenruhelage effizient therapieren

Zirkeltraining für die Stimme 2 / praktischer Teil (2018)

kindliche Dysathrien

Ernährung bei Dysphagie

Zungenbandtrennung

Prolog: Diagnostik und Befunderstellung neuerogener Dysphagie unter Rahmenbedingungen von Heim- und Hausbesuchen 

Loguan: Warum, wann , wie und wo Sprachtherapie bei Demenz sinnvoll sein kann 

Semifobi: AHMA: Abbau habitueller Mundatmung in der logopädischen Therapie (Petra Krätsch-Sievert) 

LOGUAN: LoMo- interdisziplinäre Betreuung von Covid19 Patienten in der Kurz- und Langzeitrehabilitation: von Atmen bis Schlucken - das Wesentliche für eine Rückkehr ins Leben 

Mareike Thomas

leitende Logopädin (Praxis Haßloch)
Mein Name ist Mareike Thomas. Ich bin staatlich anerkannte Logopädin und habe den Bachelor of Sciene. Ich bin seit 2018 Teil der Praxis für Logopädie Johanna May und fachliche Leitung der Praxis im Ärztehaus Haßloch.
Ich habe ein duales Studium (Logopädie) an der Hochschule für Gesundheit in Bochum absolviert. Schwerpunktmäßig therapiere ich alle kindlichen Störungsbilder, sowie AVS und Hörstörungen. Aber auch die Behandlung von myofunktionellen Störungsbildern, sowie die Arbeit mit unseren Senioren in der Praxis, bereitet mir große Freude.
„Ich liebe meinen Beruf, da ich Menschen aktiv in ihrer Kommunikation unterstützen kann.“
Kontakt: logomay.thomas@gmail.com
Sprachentwicklungsverzögerungen und -störungen bei Kindern

Sprechstörung im Erwachsenenalter (Dysarthrie)

erworbene Sprachstörungen im Erwachsenenalter (Aphasie)

Hörstörungen im Kindes- und Erwachsenenalter (bei Hörgerät/CI)

Auditive Verarbeitungsstörungen (AVS) bei Kindern und Erwachsenen
Cochlea Implantat (CI) in der logopädischen Praxis, Akademie für Fort- und Weiterbildung an den Prof. König und Leiser Schulen, Kaiserslautern

ISES VIII 8. Interdisziplinäre Tagung über Sprachentwicklungsstörungen, GIS.KID LMU München

SZET-Konzept: Schlucken und Zungenruhelage effizient therapieren

2. Bochumer Dysphagietag, Bergmannsheil Bochum

2. Bochumer Symposium evidenzbasierte Logopädie, Hochschule für Gesundheit Bochum

5. Bochumer Symposium evidenzbasierte Logopädie, Hochschule für Gesundheit Bochum

kindliche Dysathrien

AVS Therapie

Leah Stadler

leitende Logopädin (Praxis Neustadt)
Ich heiße Leah Stadler. Im Alter von 14 Jahren absolvierte ich mein erstes Praktikum in einer logopädischen Praxis.
Schon in meiner Schulzeit interessierte ich mich sehr für gesundheitliche und sozialpädagogische Themen. 
Nach mehreren Praktika u. a. im Kindergarten und in verschiedenen logopädischen Praxen sowie einem einjährigen Praktikum in der berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik in Ludwigshafen, schloss ich die Ausbildung zur examinierten Logopädin im Oktober 2020 ab.

Ich bin seit Mai 2021 Teil vom Team Johanna May und gehe jeden Tag meinem Beruf mit viel Leidenschaft nach.

Ich liebe meinen Beruf, da ich sowohl durch Förderung der Sprache und Kommunikation als auch psychosoziale Betreuung, Menschen unterstützen und helfen kann. 

Kontakt: logomay.stadler@gmail.com

Lena Müller

Logopädin
Mein Name ist Lena Müller, ich bin seit 2012 examinierte Logopädin.
Durch diverse Praktika wusste ich schnell, dass ich diesen Beruf ausüben möchte und habe mich für die Ausbildung zur Logopädin entschieden. Nach meinem Abschluss habe ich 7 Jahre in einer Praxis gearbeitet, bevor ich den Schritt in die Selbständigkeit wagte. Ich merkte schnell, dass mir die Arbeit im Team sehr gefehlt hat und so habe ich seit Mai 2020 meinen Platz, in der logopädischen Praxis May, gefunden.
Dieser Job ist eine Berufung und es ist wunderschön Menschen, in allen Altersstufen und logopädischen Bereichen, zu unterstützen. 

„Wenn die Arbeit ein Vergnügen ist, wird das Leben zur Freude“(Maxim Gorki) - Diese Freude gebe ich gerne an meine Patienten weiter.

Kontakt: logomay.mueller@gmail.com

Ruqayya Dorul

Logopädin
Mein Name ist Ruqayya Dorul. Ich bin seit Herbst 2020 Teil des Teams der Praxis für Logopädie Johanna May.
Durch ein Praktikum wurde ich auf Johannas Praxis aufmerksam und habe mich während dieser Zeit, direkt wohlgefühlt.
Daher freue ich mich sehr, dass ich nun vor Ort arbeiten darf.
Meine Behandlungsschwerpunkte sind die Therapie von Late Talker und Sprachentwicklungsstörungen.
Ebenso therapiere ich sehr gerne Stimmstörungen.
Da ich selbst zweisprachig aufgewachsen bin, ist ein weiterer Schwerpunkt die Behandlung von Bilingualität.

Ich freue mich sehr, Sie und / oder ihr Kind logopädisch begleiten zu dürfen!
Kontakt: logomay.dorul@gmail.com

Emelie Hook

Logopädin
Mein Name ist Emelie Hook. Das Berufsbild des Logopäden interessierte mich durch den frühen Schlaganfall meiner Mutter schon im Kindergartenalter.  Mit 15 Jahren absolviere ich zum ersten Mal ein Praktikum in der neurologischen Abteilung eines Krankenhauses und lief tagtäglich im Logopädenteam mit. Ab dort wurde mein Berufswunsch sicher: Ich möchte Logopädin werden! 

Im Herbst 2020 absolvierte ich schließlich mein Staatsexamen. 

Ich liebe meinen Beruf wegen der Vielfältigkeit der Störungsbilder und Menschen. 
Kontakt: logomay.hook@gmail.com

Sandra Simons

Sekretariat und Verwaltung
Das ist Sandra Simons - unsere Büro- und Organisationsfee. Rund um das Thema Terminvergabe, Rechnungen und organisatorische Themen aller Art steht Ihnen Frau Simons zur Verfügung.
Frau Simons nimmt ebenfalls jede Woche an unseren Teamsitzungen teil und ist fester Bestandteil des Teams.
In unserer Zweistelle in Neustadt finden Sie Frau Simons an unserer Rezeption vor, wo Sie mit einem freundlichen Lächeln begrüßt werden.

Wir sind Alle sehr dankbar, dass uns Frau Simons den Therapeutenalltag erleichtert.

Leah Marhöffer

Logopädin
Bereits seit Herbst 2018 ist Leah Bestandteil unseres Teams.  
Leah war meine erste Mitarbeiterin und wir haben gemeinsam, meine Praxis in Haßloch aufgebaut,
viele tolle Momente gemeinsam erlebt und immer eine tolle  Zusammenarbeit gehabt.  
Frau Marhöfer ist ebenso, Ende 2020 frisch Mutter geworden und befindet sich derzeit in Elternzeit!
Wir gratulieren ihr auch recht herzlich zur Geburt und hoffen auf ein Wiedersehen! :)

Laura Kany

Logopädin
Frau Kany absolvierte ihr Examen an der SRH in Heidelberg. Während ihrer Ausbildungszeit absolvierte sie diverse Praktika, u.a. auch in meiner Praxis. Damals haben wir Frau Kany direkt ins Herz geschlossen.

Seit Oktober 2018 ergänzt sie nun mein Praxisteam.
Frau Kany ist frisch Mutter geworden und befindet sich derzeit in Elternzeit!
Wir gratulieren ihr zur Geburt  und freuen uns sehr, wenn Laura bald wieder bei uns ist! :)

Sie möchten einen Termin vereinbaren?

Kontaktieren Sie uns einfach!

Kontakt

"Gemeinsam sprachlich aufblühen,
denn Sprache bedeutet Leben!"

Webdesign/Photos by Lukas May
© Praxis für Logopädie Johanna May
DatenschutzerklärungImpressum